Leistungsbeschreibung für die Facebook-Anzeige

Der Vertragspartner (klicktel AG oder telegate AG, im Folgenden „klicktel“) erstellt für den Kunden und nach den Vorgaben des Kunden eine Facebook-Anzeige.

Eine Facebook-Anzeige kann verschiedene Werbeformate haben, die dem Facebook-Nutzer beim Aufruf seiner Facebook-Startseite angezeigt wird: Die Facebook-Anzeige kann in unterschiedlichen Bereichen sowohl innerhalb des Newsfeed, zwischen den Beiträgen und Abonnements, als auch im Randbereich auf der rechten Seite eingeblendet werden. Im mobilen Kanal erfolgt die Facebook-Anzeige ausschließlich im Newsfeed.

klicktel hat keinen Einfluss, auf die Häufigkeit, den Ort und den Zeitpunkt der Platzierung der von Facebook abgebildeten Anzeigen in bestimmten Bereichen. Für den Fall, dass sich Anzeigenformate auf Facebook ändern, behält sich klicktel entsprechende Änderungen der Leistungen vor.

Die Einblendung der Facebook-Anzeige auf den Facebook-Seiten an sich richtet sich nach der vom Kunden gewählten Zielgruppe (Geschlecht und Alter) und dem vom Kunden gewählten Ort. Optional kann statt des Ortes der Umkreis berücksichtigt werden.

Der Kunde wählt aus, ob die Facebook-Anzeige auf Facebook-Seiten, auf einer URL oder im Rahmen Local Awareness (Das Local Awareness Ad wird speziell dem Facebook-Nutzer in unmittelbarer Umgebung des Unternehmens angezeigt.) erscheinen soll. Die Anzeigen werden bei Facebook eingestellt. Die Kampagne wird in regelmäßigen Abständen auf Erfolg geprüft.

Eine Facebook-Anzeige setzt sich zusammen aus:

  • Überschrift: 25 Zeichen
  • Beschreibung: 90 Zeichen

Diese Texte werden von klicktel erstellt, soweit sie nicht von dem Kunden angeliefert werden. Die Anzahl der Zeichen variieren je nach Anzeigentyp.

Zur Erstellung der Werbeanzeige werden Bilder benötigt. Diese Bilder werden von klicktel durch Zugriff auf eigene Bilddatenbanken zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch kann der Kunde auch eigene Bilder elektronisch bereitstellen.

Die Bildgröße beträgt im maximal 1200 x 627 Pixel (Minimum 600 Pixel für Newsfeed).

Klicktel wählt für den Kunden einen Call-to-action-Button, wie z.B. “Gefällt mir!”, “Jetzt besuchen“, variierend je nach Anzeigentyp aus.

Klicktel führt auf Wunsch des Kunden bis zu 12 Aktualisierungen der Werbeanzeigen pro Vertragsjahr durch.