Pressemitteilungen im Überblick

23. März 2017

11880 Solutions AG legt Bilanz 2016 vor:

EBITDA noch durch Unternehmensneuausrichtung belastet; Positive Entwicklung im operativen Geschäft

München / Planegg, 23. März 2017 – Die 11880 Solutions AG hat im Geschäftsjahr 2016 bei einem Umsatz von 44,7 Millionen Euro (GJ 2015: € 53,5 Mio.) ein EBITDA von minus 2,7 Millionen Euro (GJ 2015: € -0,3 Mio.) erwirtschaftet. 28,5 Millionen Euro Umsatz entfielen dabei auf das Digitalgeschäft, 16,2 Millionen Euro auf den Bereich Telefonauskunft.

„Das Jahr 2016 hat ein neues Unternehmen hervorgebracht“, sagt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG. „Wir haben jetzt ein ganz neues Produktportfolio, eine einheitliche Marke und eine deutlich schlankere Personal- und Kostenstruktur. 2016 haben wir längst überfällige Dinge angepackt und das Unternehmen komplett neu aufgestellt, um für die Zukunft wettbewerbsfähig zu sein.“

Das neue Produktangebot der 11880 Solutions AG kommt gut an: Die Kündigungsquote im Digitalgeschäft konnte um drei Prozentpunkte gesenkt werden, der Neukundenzuwachs ist so hoch wie noch nie zuvor. WerkenntdenBesten.de, die erste Suchmaschine für Online-Bewertungen, ist ein Volltreffer bei Kleinunternehmen und Verbrauchern. Erstmals können alle im Netz veröffentlichten Bewertungen zu einem Dienstleister, Handwerker oder Restaurant mit einem Klick unter einer einzigen Webadresse gefunden werden. „Noch sehen wir die positive Geschäftsentwicklung unserer Gesellschaft nicht in den Finanzergebnissen, da wir immer noch mit Altlasten zu kämpfen haben. Das wird sich Ende des laufenden Jahres ändern“, so Christian Maar. 

Für das Geschäftsjahr 2017 rechnet die 11880 Solutions AG angesichts eines weiterhin rückläufigen Telefonauskunftsgeschäfts mit einem Umsatz zwischen 37,2 Millionen Euro und 43,2 Millionen Euro. 

Den Geschäftsbericht 2016 der 11880 Solutions AG finden Sie unter: 

Finanzberichte

zurück zur Übersicht

Kontakt Presse

Sie haben Fragen zum Bereich News der 11880 Solutions AG?
Bitte kontaktieren Sie uns:

Anja Meyer
(Pressesprecherin)

Tel.: +49 89 8954 1188
Mobil: +49 173 89 11 810

Nachricht schreiben